Buch-Rezension: "Wintersterne" von Isabelle Broom

© Diana Verlag
Titel: Wintersterne
Autorin: Isabelle Broom
Verlag: Diana
Seiten: 448
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 9. Oktober 2017
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 3453359100
ISBN-13: 978-3453359109
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Herzensbücher 2017: Mein Lieblingsbuch aus dem Carlsen Verlag

Heyho, ihr Süßen <3
Mein Blog ist gefühlt total im Umbruch: Ich veröffentliche zwar immer noch regelmäßig Beiträge, aber ich spüre, wie sich die Art und Weise ändert. Es geht mehr zu den Social Media-Kanälen, immer mehr zu den Stories, als zu dem Schriftlichen auf diesem Blog. Das ist okay, nur momentan noch total ungewohnt, weshalb es jedes Mal wieder schön ist, wenn man "zurück" kommt und einen solchen Beitrag wie diesen hier schreibt. Denn dann erinnert man sich, warum man eigentlich mit dem Bloggen angefangen hat. Danke also schon Mal an foxybooks für diese Erkenntnis (: Letzte Woche gab es mein persönliches Highlight aus dem Arena Verlag, diese Woche möchte ich euch gerne mein Herzensbuch aus dem Carlsen Verlag präsentieren.

© Sara von Foxy Books

Ankündigung: Veröffentlichung meiner ersten Kurzgeschichte & Leseprobe

Hallo ihr Lieben <3
Auf Facebook und Instagram ist es bereits durchgedrungen - hier muss ich es noch (der Vollständigkeit halber) nachholen. Es gibt nämlich eine winterliche Überraschung: Ich veröffentliche am 15. Dezember 2017 meine erste Kurzgeschichte auf Wattpad und hoffentlich auch auf allen anderen gängigen Plattformen. Ich kann es selbst noch gar nicht so richtig fassen und befinde mich gerade ein wenig wie auf Wolken. Denn bis hier hin war es schon ein langer Weg und ich bin ihn noch nicht ganz zu Ende gelaufen - was das heißt, warum die Kurzgeschichte nur der Anfang ist und was euch am Freitag erwartet, erfahrt ihr jetzt hier. Außerdem gibt es am Ende noch eine kleine Leseprobe, denn bisher gab es nur das Cover und den Klappentext - bleibt also dran für einen größeren Eindruck zu "A Winter Lightning - Die Nacht meines Lebens".

Danke, liebe Anna von Fuchsias Weltenecho, für
dieses wundervolle Cover <3

Herzensbücher 2017: Mein Lieblingsbuch aus dem Arena-Verlag

Heyho ihr Süßen (:
Vor ein paar Wochen wurde ich von der lieben Sara von Foxy Books gefragt, ob ich nicht im Rahmen ihrer Blogparade meine Herzensbücher aus diesem Jahr vorstellen möchte. Da ich euch eh meine Bücherhighlights aus diesem Jahr in einem Video auf Facebook präsentieren möchte, dachte ich mir, dass das ein guter Weg ist, um euch auch hier auf meinem Blog ein paar glänzende Diamanten zu zeigen. Jede Woche steht im Zeichen es anderen Verlags: Diese Woche ist der Arena Verlag dran, nächste Woche dann der Carlsen Verlag und in der Woche drauf die Verlagsgruppe Oetinger. Außerdem zeigen euch die teilnehmenden Blogger auch ihre Lieblinge aus anderen Verlagen - ihr dürft euch also auf einen Dezember voller Highlights freuen. Der Ablauf ist simpel: Jeder Blogger zeigt euch anhand dreier Fragen sein Highlight aus dem aktuellen Jahrgang - that's it. Bock? Dann mal los (:

© Sara von Foxy Books

Buchrezension: "Fanatic" von Anna Day

© Chickenhouse Verlag
Titel: Fanatic
Autorin: Anna Day
Verlag: Chickenhouse
Seiten: 496
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. November 2017
Preis: 19,99 €
ISBN-10: 355152100X
ISBN-13: 978-3551521002
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buchrezension: "Sugar & Spice - Glühende Leidenschaft" von Seressia Glass

© Droemer Knaur
Titel: Sugar & Spice
Untertitel: Glühende Leidenschaft
Autorin: Seressia Glass
Verlag: Droemer Knaur
Seiten: 384
Ausgabe: Broschiert
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. November 2017
Preis: 12,99 €
ISBN-10: 342652161X
ISBN-13: 978-3426521618
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buchrezension: "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley

© Rowohlt Polaris
Titel: Das Glück an Regentagen
Autorin: Marissa Stapley
Verlag: Rowohlt Polaris
Seiten: 298
Ausgabe: Broschiert
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 7. November 2017
Preis: 14,99 €
ISBN-10: 3499291703
ISBN-13: 978-3499291708
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buchrezension: "Vom Suchen und Finden" von Kenneth Oppel

© Dressler Verlag
Titel: Vom Suchen und Finden
Autor: Kenneth Oppel
Verlag: Dressler
Seiten: 432
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 24. Juli 2017
Preis: 18,99 €
ISBN-10: 3791500406
ISBN-13: 978-3791500409
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Buchrezension: "Wie der Wind und das Meer" von Lilli Beck

© Blanvalet Verlag
Titel: Wie der Wind und das Meer
Autorin: Lilli Beck
Verlag: Blanvalet
Seiten: 512
Ausgabe: Gebunden
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 18. September 2017
Preis: 19,99 €
ISBN-10: 376450577X
ISBN-13: 978-3764505776
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Buchrezension: "Luna - Im Zeichen des Mondes" von Anne Buchberger

© you&ivi Verlag
Titel: Luna
Untertitel: Im Zeichen des Mondes
Autorin: Anne Buchberger
Verlag: you&ivi
Seiten: 368
Ausgabe: Gebunden
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. Oktober 2017
Preis: 12,99 €
ISBN-10: 3492704522
ISBN-13: 978-3492704526
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buchrezension: "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

© Droemer Knaur
Titel: Träume, die ich uns stehle
Autorin: Lily Oliver
Verlag: Droemer Knaur
Seiten: 400
Ausgabe: Broschiert (im Taschenbuchformat)
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. November 2017
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 342651897X
ISBN-13: 978-3426518977
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Buchrezension: "Die Tage, die ich dir verspreche" von Lily Oliver

© Droemer Knaur
Titel: Die Tage, die ich dir verspreche
Autorin: Lily Oliver
Verlag: Droemer Knaur
Seiten: 368
Ausgabe: Broschiert (im Taschenbuchformat)
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 1. September 2016
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 3426516764
ISBN-13: 978-3426516768
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



#LIVE-Leseeindruck: "Wie der Wind und das Meer" von Lilli Beck

Herzlich Willkommen zu einem neuen Leseeindruck!
Diese Beiträge machen mir immer unheimlich viel Spaß, weil sie nicht ganz so förmlich sind, wie reguläre Rezensionen und weil ich immer wieder Feedback von Lesern zu den unterschiedlichsten Büchern bekomme, die meine Leseeindrücke gelesen habe und sich dann das Buch besorgt haben oder die während des Lesens dann meine Beiträge nachgelesen haben - und das finde ich immer ganz spannend, denn so entsteht ja dann quasi eine Leserunde und zwar immer dann, wenn ihr es wollt (: Wenn ihr also irgendwie mal über eine dieser Beiträge stolpern solltet und daraufhin das Buch lest, dann kontaktiert mich doch gerne hier, über Facebook oder Instagram - ich finde eure Geschichten dazu immer ganz spannend (: Jetzt allerdings zum Buch: Ich lese seit zwei Tagen meinen nunmehr 3. historischen Roman mit dem Namen "Wie der Wind und das Meer" von Lilli Beck und war schon nach dem ersten Kapitel so verliebt, dass ich sofort an einen #LIVE-Leseeindruck denken musste - und den erhaltet ihr jetzt!

© Blanvalet Verlag

Buchrezension: "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek

© Droemer Knaur
Titel: Flugangst 7A
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Droemer Knaur
Seiten: 400
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 25. Oktober 2017
Preis: 22,99 €
ISBN-10: 3426199211
ISBN-13: 978-3426199213
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Album-Rezension: "Meaning of Life" von Kelly Clarkson

Diese Frau begleitet mich schon mein ganzes Leben. Also fast. Seit ihrem ersten Album "Thankful" und besonders seit ihrem Folgewerk "Breakaway" bin ich rießiger Fan von Kelly Clarkson. Ihre Songs berühren mich, ihre Stimme erstaunt mich und ihre Geschichte begeistert mich - Kelly wird nunmal immer das erste American Idol sein. Ihr Song "Because of You" rührt mich immer noch zu Tränen, "Breakaway" erinnert mich an eine ganz bestimmte Zeit, "My Life Would Suck Without You" verbinde ich mit einer bestimmten Person, "Stronger" war mein Abi-Song und "Piece by Piece" erzeugt heute noch Gänsehaut. Und auch zu jedem ihrer 7 Alben könnte ich euch einen Schwank aus meinem Leben erzählen. Einfach so. Und einfach deshalb, weil ich ihre LPs wirklich rauf und runter gehört habe und sie mich immer in einer Phase meines Lebens begleitet haben. Und zwar sehr intensiv begleitet haben. Deshalb bin ich natürlich hellhörig geworden, als Kelly ihr neues Album "Meaning of Life" ankündigte. Dieses stellt das erste Werk dar, welches sie unter ihrem neuen Plattendeal mit Atlantic Records veröffentlicht und wurde auch als großes Comeback promotet, schließlich ändert Kelly hier nicht nur ihr Label, sondern auch ihren Stil: Aus der Rock/Pop-Maus wird eine soulige Pop-Diva, die RnB, Soul und Trap in ihre Arbeit einfließen lässt - ob das funktioniert und an alte Erfolge anknüpfen kann?

© Atlantic Records


Buchrezension: "Bloody Mary - Du darfst dich nicht verlieben" von Nadine Roth

© Sternensand Verlag
Titel: Bloody Mary
Untertitel: Du darfst dich nicht verlieben
Autorin: Nadine Roth
Verlag: Sternensand
Seiten: 560
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 12. März 2017
Preis: 14,95 €
ISBN-10: 3906829340
ISBN-13: 978-3906829340
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buchrezension: "Rotkäppchen und der Hipster-Wolf" von Nina MacKay

© Drachenmond Verlag
Titel: Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
Autorin: Nina MacKay
Verlag: Drachenmond
Seiten: 380
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 12. Oktober 2016
Preis: 14,90 €
ISBN-10: 3959919891
ISBN-13: 978-3959919890
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



#LIVE-Leseeindruck: "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek

Hallo und herzlich Willkommen zu einem neuen #LIVE-Beitrag!
Wie gefühlt die gesamte Buchwelt, habe auch ich sehnsüchtig auf den neuen Fitzek gewartet. Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich auf seine neuen Werke total gespannt bin und mich immer freue, wenn der Autor ein Buch veröffentlicht. Letztes Jahr hatte mich Sebastian Fitzek bereits mit "Das Paket" begeistert, in diesem Jahr folgte micht "AchtNacht" ein Taschenbuch, welches mich ebenfalls gut unterhalten konnte. Jetzt also, geht es um sein neues Buch "Flugangst 7A" und ich bin wirklich total aufgeregt und hibbelig. Denn ich habe auf das Buch etwas länger warten müssen als alle anderen, denn irgendwie kam es nicht zur Veröffentlichung an, sondern erst später. Jetzt ist das aber total egal, denn ich kann ENDLICH damit anfangen - ist das nicht großartig? Das Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, wofür ich mich recht herzlich bedanken wollte <3

Cover: © Droemer Knaur

#LIVE-Leseeindruck: "Bloody Mary" von Nadine Roth

Herzlich Willkommen zu diesem #LIVE-Beitrag!
Mein Halloween-Special ist im vollen Gange und das heißt: Ich lese schon das zweite Buch, was ich mir für diese Zeit vorgenommen habe. Nachdem mir "Rotkäppchen und der Hipster-Wolf" von Nina MacKay ganz gut gefallen hat, erwarte ich mir jetzt spannende Jugendbuchpower gepaart mit einer Gruselgeschichte, die wohl jeder schon einmal gehört hat: Die Geschichte rund um Bloody Mary. Denn die Autorin Nadine Roth veröffentlichte 2016 ihr Debüt "Bloody Mary - Du darfst dich nicht verlieben" beim Sternensand Verlag und konnte damit in Bloggerkreisen schon für ziemlich viel Wirbel sorgen. Sehr oft sah ich das Cover auf verschiedenen Fotos bei Facebook und Instagram und immer mal wieder sah ich Rezensionen auf meiner Facebook-Timeline aufploppen. Ich hatte mir damals das Buch sogar vorbestellt (mit Widmung - wuhu!), wusste aber, dass ich es gerne im nächsten Jahr an Halloween lesen wollte. Und jetzt sind wir hier und ich bin bereit!

© Sternensand Verlag

Albumrezension: "Beautiful Trauma" von P!nk

Auf dieses Album habe ich mich so gefreut, wie schon lange mehr auf eins: P!nk kündigte im Juli 2017 eine neue Single, samt Album und Tour an und die Sängerin stand zu ihrem Wort: Am 10 August veröffentlichte sie ihre Single "What About Us" und befand sich gleichzeitig auf ihrer Festival-Tour durch die USA und Europa. Ich hatte das Glück beim Konzert in Berlin sein zu dürfen, wo sie den Song zum aller ersten Mal live performte. Es war großartig und hat mir den Song nur noch näher gebracht. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Tracks kündigte sie außerdem ihr neues Album "Beautiful Trauma" für den 13. Oktober 2017 an - und nicht nur ich, sondern die gesamte Popwelt schien in heller Ekstase zu sein. Denn P!nk steht seit jeher für Individualität, Emotionen und Ehrlichkeit. Aufgrund dieser Tatsache beschäftigte ich mich bereits in einem separaten Beitrag mit der Single und den Titelnamen - zu diesem Beitrag gelangt ihr hier. Man merkt, wie aufgeregt ich war und jetzt schulde ich euch noch eine Antwort: Konnte mich P!nk mit ihrem neuen Werk überzeugen? Oder war all die Aufregung umsonst?

© Sony Music

Buchrezension: "Das Auge von Licentia" von Deana Zinßmeister

© Arena Verlag
Titel: Das Auge von Licentia
Autorin: Deana Zinßmeister
Verlag: Arena
Seiten: 320
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 20. September 2017
Preis: 15,00 €
ISBN-10:  3401603507
ISBN-13: 978-3401603506
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon




Buchrezension: "Bad Boys & Little Bitches" von Andreas Götz

© Oetinger Verlag
Titel: Bad Boys & Little Bitches
Autor: Andreas Götz
Verlag: Oetinger
Seiten: 272
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 24. Juli 2017
Preis: 14,99 €
ISBN-10: 3789107646
ISBN-13: 978-3789107641
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



#LIVE-Leseeindruck: "Rotkäppchen und der Hipster-Wolf" von Nina MacKay #halloweenspecial

Herzlich Willkommen zu einem #LIVE-Beitrag!
Ich freue mich ja so, denn tatsächlich hat mir diese Art von Beitrag am meisten während meiner Pause gefehlt! #LIVE-Leseeindrucke sind für mich einfach so großartig, weil ich alle meine Gedanken aufschreiben kann und ich dann immer wieder höre, wie sehr euch das geholfen hat, das Buch richtig einzuschätzen oder ihr das Gefühl hattet, jemanden zum Reden zu haben - genau diese zwei Dinge soll der Beitrag abdecken. Außerdem passt es diesmal so gut, denn am Freitag, dem 21. Oktober 2017, habe ich ja mein Halloween-Special auf Facebook angekündigt und ich will euch in den kommenden Tagen mit so viel Halloween-Bücher versorgen wie nur irgend möglich. Hier auf meinem Blog passiert das durch zwei #Live-Leseeindrücke, auf Facebook und Instagram präsentiere ich euch dagegen passende Bücher in Videoform - ihr werdet also reichlich versorgt :D Doch kommen wir nun zum Buch, um das es gehen soll...

© Drachenmond Verlag

Single-#Update im September/Oktober 2017

Herzlich Willkommen zu diesem #Update!
Die letzten Monate waren eine Mischung aus allen möglichen Emotionen, ich hatte total viel zu tun und bin leider nicht so wirklich zum Bloggen gekommen - zwar kamen immer mal wieder Beiträge online, aber nie kam Kontinuität rein. Das möchte ich jetzt gerne ändern und wieder regelmäßig posten, eben so, wie ihr das eigentlich gewohnt seid. In letzter Zeit merke ich aber auch, dass ich an diesem Format, also den Single-#Updates, irgendwie immer weniger Spaß habe. Hier muss ich mir nochmal was überlegen, denn eigentlich fand ich die Beiträge ja lange Zeit wirklich toll... lasst euch mal überraschen, bis mir was besseres eingefallen ist, bringe ich euch aber noch ganz normal einen solchen Beitrag (: Los geht's also mit den Songs aus den letzten zwei Monaten (:


Eurovision-#Update 2018 Nr. 1: Wenn die Hoffnung stirbt und die Aussichtslosigkeit ruft...

Herzlich Willkommen zu diesem Beitrag!
Lange war es still auf diesem Blog, was den Eurovision Song Contest ganging. Nachdem Levina in Kiew maue 21 Punkte und damit den vorletzten Platz holte, war zwar die Enttäuschung nicht ganz so groß, schließlich war man eine schlechte Platzierung aus den letzten Jahren gewohnt, allerdings verging mir dann auch die Lust großartig zu reflektieren oder nach alternativen Zugängen zum Contest im nächsten Jahr zu suchen. Zwar gab es einen abschließenden Bericht zum Eurovision Song Contest 2017, seitdem habe ich mich aber so gar nicht mit dem Ergebnis beschäftigt. Natürlich habe ich mir meine Gedanken gemacht, aber ein bisschen Abstand tat gut. Tja, und dann folgte der 1. September, also der Tag im Jahr, ab dem jeder neu veröffentlichte Song ein potenzieller Kandidat für den nächsten Eurovision Song Contest ist. Und da stellte ich mir die Frage: Wie weit der NDR wohl mit den Planungen für die nächste ESC-Saison ist?

© EBU

Album-Rezension: "Younger Now" von Miley Cyrus

An dieser Frau kam man in den letzten Jahren nicht vorbei: 2013 schockierte sie die Welt mit den Songs rund um ihr fünftes Studioalbum "Bangerz", einem Video, in dem sie nackt auf einer Bowlingkugel hing und einem VMA-Auftritt mit Robin Thicke, der für viele DAS Ereignis der letzten Jahre war. Eine anschließende Welttournee, eine VMA-Moderation und das experimentelle Album "Miley Cyrus & Her Dead Petz" später, wurde es ruhig um die Sängerin und das nicht ohne Grund: Sie zog sich zurück, arbeitete an der Beziehung zu ihrem Ex- und jetzt wieder Freund Liam Hemsworth und engagierte sich politisch als auch sozial in einer Zeit in den USA, als die Welt Trump fürchtete und Hillary belächelte. Viel passierte also in ihrem privaten und öffentlichem Leben und die einstige Sängerin entwickelte sich darüber hinaus: Miley hörte auf, Drogen zu nehmen und Alkohol zu trinken, konzentrierte sich auf sich und ihre Familie und arbeitete an ihrem neuen Album. Und das sollte so vollkommen anders sein, als jenes Werk, was sie vom Image des Disney-Stars befreite.

© RCA Records Label

Buchrezension: "Cloud" von Claudia Pietschmann

© Arena Verlag
Titel: Cloud
Autorin: Claudia Pietschmann
Verlag: Arena
Seiten: 368
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 10. August 2017
Preis: 15,00 €
ISBN-10: 3401603493
ISBN-13: 978-3401603490
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Album-Rezension: "Tell Me You Love Me" von Demi Lovato

Wie habe ich doch auf dieses Album gewartet: Demi Lovato begleitet mich nun schon seit mehreren Jahren und veröffentlicht regelmäßig Alben, die mich für Monate, wenn nicht sogar Jahre vollkommen in ihre Welt ziehen. Die Sängerin vereint für mich einfach alles, was man sich von einem aktuellen Popstar nur wünschen könnte: Sie hat eine großartige Stimme, strahlt Selbstbewusstsein aus und hat dabei noch das Talent zum Songschreiben. Darüber hinaus steht sie zu ihrer Vergangenheit und ihren Problemen und ist somit für viele ein Vorbild in einer Welt voller Personen des öffentlichen Lebens, die ihr ach so perfektes Leben auf Instagram teilen und ja keine Fehler aufzeigen wollen. Nicht mit Demi, denn die 25-Jährige geht ihren eigenen Weg und scheut auch nicht davor zurück, ihre Meinung auf ihren sozialen Netzwerken lautstark mitzuteilen. Mir ist das manchmal etwas zu viel, schließlich muss man ja nicht zu allem seine Meinung verkünden, allerdings ist mir das lieber als jemand, den anscheinend gar nichts beschäftigt. Und wenn man dann auch noch alle paar Jahre eine großartige LP veröffentlicht, kann ich das dann erst recht verzeihen.

© Island Records

Album-Rezension: "DNA" von Madeline Juno

Heute gibt es seit Ewigkeiten mal wieder eine Album-Rezension. Leider komme ich derzeit nicht wirklich zum Anhören von ganzen Alben, ich höre eher einzelne Songs in meiner Playlist, die ich ja auch hier monatlich veröffentliche. Das wird sich aber im Ende September und über den kompletten Oktober hinweg ändern, denn es veröffentlichen ganz viele Stars ihre neuen Alben - davor hat sich aber eine deutsche Künstlerin gedacht: "Hey, schon lange nichts mehr veröffentlicht, hauen wir doch mal rein". Und genau das hat sie dann auch getan: Madeline Juno, vielen vielleicht mit ihrem Song "Error" im Ohr, singt nämlich seit letztem Jahr auf Deutsch und scheint damit so glücklich zu sein, dass sie gleich ein ganzes Album mit deutschen Songs rausbringt. "DNA" heißt das Ganze und stellt nicht nur sprachlich einen Unterschied zu ihren Vorgängern dar: Während das Debüt "The Unknown" teilweise sehr grungig und düster daher kam, folgte mit "Salvation" ein Werk, was austauschbarer nicht hätte sein können. Einzig der Song "Into the Night" konnte mich da wirklich begeistern, sonst war ich aber enttäuscht. Anders bei ihrem neusten Werk: Die vorher ausgekoppelten Songs haben mich so mitgenommen, dass ich mir völlig blind die LP zugelegt habe - und es hat sich gelohnt.

© Embassy of Music

Buch-Rezension: "Fuchsmagie" von Nicky P. Kiesow

©  Nicky P. Kiesow
Titel: Fuchsmagie
Autorin: Nicky P. Kiesow
Verlag: Independent
Seiten: 84
Ausgabe: eBook
Auch erhältlich: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 15. September 2017
Preis: 0,99 €
Preis TB: 4,00 €
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon



Buch-Besprechung: "Paper Palace" von Erin Watt

© Piper Verlag
Titel: Paper Palace
Untertitel: Die Verführung
Autorin: Erin Watt
Verlag: Piper
Seiten: 416
Ausgabe: Broschiert
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. Mai 2017
Preis: 12,99 €
ISBN-10: 3492060730
ISBN-13: 978-3492060738
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buch-Rezension: "Inventory" von Andy Briggs

© Arena Verlag
Titel: Inventory (1)
Untertitel: Tresor der gefährlichen Erfindungen
Autor: Andy Briggs
Verlag: Arena
Seiten: 264
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 19. Juni 2017
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 3401603639
ISBN-13: 978-3401603636
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buch-Rezension: "Herbstprinzessin - Donnergrollen" von Nicky P. Kiesow

© Nicky P. Kiesow
Titel: Herbstprinzessin
Untertitel: Donnergrollen
Autorin: Nicky P. Kiesow
Verlag: Independent
Seiten: 108
Ausgabe: eBook
Auch erhältlich: Sammelband (ab 2. November 2017)
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 2. Oktober 2017
Preis: 0,99 €
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon



Happy Birthday to me! 5 Jahre Listen by Lenny. (inklusive großem Gewinnspiel)

Heute bin ich emotional - denn diesen Blog gibt es seit sagenhaften 5 Jahren!
Wow. Wie schnell die Zeit vergehen kann. Vor fünf Jahren habe ich diesen Blog gegründet. Ende September 2012 ging dann die erste Single-Rezension online, damals ging es um "Stardust" von Lena, der später dann zum Top10-Hit in Deutschland wurde. Im Anschluss veröffentlichte ich meine erste Album-Rezension EVER EVER EVER, in dieser ging es um "The Truth About Love" von P!nk. Fünf Jahre später sollte ich die Sängerin zum ersten Mal live sehen. Ab diesem Zeitpunkt begab ich mich auf eine Reise, die ich so nicht vorhersehen konnte: Ich lernte neue Leute kennen, wuchs in meinen Fähigkeiten und meinem Wissen und veränderte mich - persönlich, beruflich, aber eben auch blog-technisch. Vieles wurde anders, vieles blieb gleich und einige Dinge kamen neu hinzu. So kam es dann schließlich auch zu der größten Veränderung überhaupt: Ich öffnete mich komplett und nahm meine zweite große Leidenschaft mit ins Boot - das Lesen. Und seitdem passierte so unglaublich viel, dass ich manchmal das Gefühl habe, ich blogge nicht erst seit fünf Jahren, sondern seit hundert und das meine ich wirklich total positiv! Es freut mich so sehr, dass Listen by Lenny. nicht nur ein Musikblog ist, sondern auch den Eurovision Song Contest regelmäßig thematisiert und Buchtipps für große und kleine Leseratten gibt - ich könnte nicht glücklicher und auch nicht stolzer (gibt es das überhaupt?) sein.



Single-#Update im August 2017

Herzlich Willkommen zu diesem #UPDATE!
Schon wieder ist ein Monat rum und was ist nicht alles passiert? Unglaublich viele Bücher werden veröffentlicht und auch die Musikwelt steht nicht still - so viele Künstler veröffentlichen neue Songs, kündigen Alben an, drehen und veröffentlichen Musikvideos und/oder planen bzw. gehen auf Tour. Sagenhaft, ich sage es euch - allerdings auch total blöd für meinen Geldbeutel... aber hey, ich will mich gar nicht beschweren, ich liebe es, im Herbst so viel Neues zu entdecken (: Los geht's also mit den Songs, die mich  im letzten Monat begleitet haben (:


Buch-Rezension: "Engelskinder" von Elly Griffiths

©  Wunderlich
Titel: Engelskinder
Autorin: Elly Griffiths
Verlag: Wunderlich
Seiten: 384
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 21. Juli 2017
Preis: 19,95 €
ISBN-10: 3805250967
ISBN-13: 978-3805250962
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon


Buch-Rezension: "Fuchsmorgen" von Nicky P. Kiesow

©  Nicky P. Kiesow
Titel: Fuchsmorgen
Autorin: Nicky P. Kiesow
Verlag: Independent
Seiten: 100
Ausgabe: eBook/Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 1. August 2017
Preis: 0,99 €/4 €
ISBN-10: 1548315095
ISBN-13: 978-1548315092
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon



Buch-Rezension: "Aquila" von Ursula Poznanski

© Loewe Verlag
Titel: Aquila
Autorin: Ursula Poznanski
Verlag: Loewe
Seiten: 432
Ausgabe: eBook/Broschiert
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 14.08.2017
Preis: 12,99 €/16,95 €
ISBN-10: 3785586132
ISBN-13: 978-3785586136
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



#LIVE-Leseeindruck zu "Aquila" von Ursula Poznanski

Herzlich Willkommen zu diesem #LIVE-Leseeindruck!
Ich versuche ja jeden Monat mindestens einen schriftlichen Leseeindruck online zu stellen, was mir in diesem Jahr mal mehr, mal weniger gut gelungen ist, doch ich möchte mich gerne daran halten, denn einerseits machen mir diese Beiträge mit am meisten Spaß, andererseits kommen sie auch bei euch sehr gut an, was mich natürlich total freut und mich immer wieder dazu motiviert, solche Beiträge zu verfassen. Allerdings sind sie auch mit viel Arbeit verbunden, weshalb es in manchen Monaten einfach nicht dazu kommt. Aber gut, diesen Monat habe ich abgedeckt, denn ich lese seit Montag ein Buch und bin einfach TOTAL gespannt auf die Geschichte und wie sie mir gefallen wird, weshalb ich mir dachte, ich schreibe dazu einen Leseeindruck - außerdem könnt ihr das Buch ab Montag, dem 14. August 2017 erwerben, da erscheint nämlich "Aquila" von Ursula Poznanski im Loewe Verlag. Perfekter Zeitpunkt also, oder?

© Loewe Verlag

Musik-News: P!nks neue Ära heißt "Beautiful Trauma"

Herzlich Willkommen zu diesem Beitrag!
Ich freue mich ja so sehr, denn die Sängerin P!nk hat nicht nur eine neue Single veröffentlicht, sondern auch ein neues Album für Oktober angekündigt - und das alles, obwohl sie doch zur Zeit relativ viel zu tun hat, tourt sie doch vereinzelt durch Europa und spielt am 11. August und 12. August 2017 die Waldbühne in Berlin. Ich werde am 11. August dabei sein und freue mich schon total auf die Show, denn die Sängerin ist ja bekannt für ihre großartigen Shows! Doch von vorne: In diesem Beitrag möchte ich euch eine Single-Rezension ihres neuen Songs "What About Us" liefern und euch erste Informationen zum Album geben, los geht's also (:

© Sony Music

Buch-Rezension: "Kick Off - Fünf Ladies auf Abwegen" von Jo Berger

© Jo Berger
Titel: Kick Off - Fünf Ladies auf Abwegen
Autorin: Jo Berger
Verlag: MBS
Seiten: 288
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 4. März 2017
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 9463429859
ISBN-13: 978-9463429856
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon



Buch-Rezension: "The Hate U Give" von Angie Thomas

© cbt Verlag
Titel: The Hate U Give
Autorin: Angie Thomas
Verlag: cbt
Seiten: 512
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 24. Juli 2017
Preis: 17,99 €
ISBN-10: 3570164829
ISBN-13: 978-3570164822
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Gast-Buch-Rezension: "Vielleicht mag ich dich morgen" von Mhairi McFarlana

© Droemer Knaur
Titel: Vielleicht mag ich dich morgen
Autor: Mhairi McFarlane
Verlag: Droemer Knaur
Seiten: 496
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 4. Mai 2015
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 3426516470
ISBN-13: 978-3426516478
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon




Die heutige Rezension liefert euch Henna vom Instagram-Account EVERBOOK - ein wunderschöner Kanal, den ich euch nur ans Herz legen kann. Ich habe Henna ermutigt eine Gastrezension auf meinem Blog zu verfassen, denn sie traut sich nicht so ganz, obwohl sie das ganz wunderbar macht - auf ihre ganz eigene Art und Weise! Da es ihr erstes Mal ist, seid lieb zu ihr, wir alle fangen ja mal an <3


Bild: © Henna vom Instagramaccount Everbook

Buch-Rezension: "Das Versprechen eines Sommers" von Lucy Foley

© Insel Verlag
Titel: Das Versprechen eines Sommers
Autorin: Lucy Foley
Verlag: Insel
Seiten: 435
Ausgabe: Broschiert
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 13. Juni 2017
Preis: 14,95 €
ISBN-10: 3458362789
ISBN-13: 978-3458362784
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Single-#Update im Mai/Juni/Juli 2017

Herzlich Willkommen zu diesem #Update!
Ja, ich habe quasi zwei Monate pausiert, da ich im Urlaub war oder sonstwie beschäftigt und es einfach gar nicht geschafft hätte mit einem ganzen #Update im Mai oder Juni - auch wenn es zig Songs gab, die ich hätte in die Playlists packen können. Aber das war mir dann doch zu stressig, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, im Juli eine Playlist zu veröffentlichen, die für die letzten drei Monate gilt - ich will auch gar nicht mehr länger drum herum schwafeln, los geht's mit den Songs (: Wie immer gibt es auf Spotify eine Playlist, die die Songs zusammenfasst - schaut gerne mal auf meinem Profil vorbei.

Bildquelle

HIER geht's zur Playlist auf #Spotify!

Buch-Rezension: "Graue Wolken im Kopf" von Juliane Breinl

© Arena Verlag
Titel: Graue Wolken im Kopf
Autorin: Juliane Breinl
Verlag: Arena Verlag
Seiten: 224
Ausgabe: Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 6. Juni 2017
Preis: 9,99 €
ISBN-10: 340150987X
ISBN-13: 978-3401509877
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Buch-Rezension: "Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung" von Stefanie Hasse

© Loewe Verlag
Titel: Schicksalsbringer - Ich bin deine Bestimmung
Autorin: Stefanie Hasse
Verlag: Loewe Verlag
Seiten: 416
Ausgabe: Hardcover
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 24. Juli 2017
Preis: 16,95 €
ISBN-10: 3785585691
ISBN-13: 978-3785585696
Hier könnt ihr es kaufen: Verlag Amazon



Buch-Rezension: "Millionaire's Rock - Sein geheimes Leben" von Karin Koenicke

© Karin Koenicke
Titel: Millionaire's Rock - Sein geheimes Leben
Autorin: Karin Koenicke
Verlag: Independent
Seiten: 262 Seiten
Ausgabe: eBook/Taschenbuch
Auflage: 1
Erscheinungstermin: 1. Juli 2017
Preis: 0,99 €/8,99 €
ISBN: 1548534404
Hier könnt ihr es kaufen: Amazon




Album-Rezension: "El Dorado" von Shakira

Ich wollte Sommer. Und was ist mehr Sommer als Shakira? Richtig, sehr wenig. Passend also, dass die Sängerin ihr nunmehr 11. Studioalbum in diesem Jahr veröffentlichte. Und es ist nicht nur ihr 11. Studioalbum, sondern auch ihr siebtes in Spanisch! Ich persönlich kenne Shakira natürlich dank ihrer unzähligen Hits wie "Whenever, Wherever", "Underneath Your Cloths", "La Tortura", "Hips Don't Lie", "Beautiful Liar", "She Wolf", "Gypsy", "Waka Waka", "Loco", uvm. Dennoch muss ich gestehen, dass ich nie an einem Album von ihr interessiert war. Ich hörte mir die Singles gerne an, drehte im Radio ihre Songs lauter, aber nie war ich auch nur ansatzweise dazu hingerissen, mir ihr Album zu besorgen. Nicht mal, als sie mir mit ihrem letzten englischsprachigen Album, welches nach ihr selbst benannt war, glatt drei Hits hintereinander lieferte, die mir gefielen: "Can't Remember to Forget You", "Empire" und "Dare (La La La)". Es musste irgendwie der richtige Song, die richtige Stimmung und das richtige Gewand her - nur dann würde ich wohl einem Album eine Chance geben.

© Sony Latin